.

Ihre Unterstützung für diesen Blog mit

Menü:. Wirtschaftsdaten - Wirtschaft - Quergelesen Nachrichten aus:

Der aktuelle Nachrichten - Überblick:

SMI-Index realtime

Global - 4wards

Wirtschaft - Quergelesen

Europa - Wirtschaft

Deutschland - Wirtschaft

Schweiz - Wirtschaft

Österreich - Wirtschaft

Weiterbildung entlang Gechäftsprozess

Maßgeschneidert für innovative Unternehmen

>> Projekt- u. Auftrags-
management
>> Lagerwirtschaft / Logistik
und Beschaffung
>> Controlling / Kostenrechnung
>> Fertigungswirtschaft / Kaizen

mehr Informationen -->

Dienstag, 7. Juli 2009

CH steckt tief in Rezession

Die Schweizer Wirtschaft steckt gemäss dem UBS-Konjunkturindikator tief in der Rezession.
Im zweiten Quartal sanken Auftragseingänge, Umsätze und Gewinne. Zudem beschleunigte sich der Personalabbau.
7.7.2009 Keine Besserung in Sicht - Auch die Aussichten für das dritte Quartal bleiben düster.

Die Industrieunternehmen gehen nämlich davon aus, dass sich die Lage im dritten Quartal ähnlich gestalten wird wie im Vorquartal und eine drastische weitere Verschlechterung ausbleibt. Trotzdem dürfte der Personalabbau in den kommenden Monaten noch stärker ausfallen.

  • Grossverteiler legen bei den Nahrungsmitteln im zweiten Quartal nochmals leicht zu
  • Verkäufe von Textilien und anderen Nonfood-Artikeln rückläufiig

Grosshandels- und Logistikfirmen verzeichneten Umsatz- und Gewinneinbussen und mussten Personal abbauen.

Die volkswirtschaftlichen Prognosen für die Schweiz der UBS zeichnen unverändert ein düsteres Bild:

Für 2009 rechnet die Grossbank weiterhin mit einem Rückgang des realen Bruttoinlandprodukts (BIP) um 2,8 Prozent.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen